Schlitteln
Weekend vom 02./03.02.2019

Wer hat von der Schlittelbahn Preda-Bergün-Darlux noch nie etwas gehöhrt?! Wohl alle! Wenn nicht, hier ist der Kurzbeschreib von ihrer Website:

Schlittelbahn Preda Bergün
Die Schlittelbahn Bergün ist mit ihrer Länge von mehreren Kilometern und ihrer kurvenreichen Strecke auf der Albulapassstrasse zu einer der beliebtesten Schlittelbahnen in Europa. Durch die Zugfahrt mit dem Schlittelzug von Bergün nach Preda, gelangt man zum Start der Schlittelbahn.

Schlittelbahn Darlux
Die Schlittelbahn Darlux in Bergün ist eine sportliche Schlittelbahn. Um an den Start zu gelangen fährt man mit der Sesselbahn zur Mittelstation von Darlux.

Auf über 4 Kilometern erstreckt sich die Schlittelbahn Preda, bei welcher man 576 Höhenmeter bewältigt. Durch die steile kurvenreiche, und teilweise etwas holprige Streckenführung sorgt diese Bahn für den richtigen Nervenkitzel. Gefahren werden kann die Strecke mit Holzschlitten und Rodel. Allerdings sollte das Gefährt etwas aushalten können. Plastikbobs sind für diese Strecke nicht geeignet. Allgemein ist natürlich empfohlen eine entsprechende Ausrüstung zu tragen. Dazu gehören Helm, Skianzug, Skibrille, gutes Schuhwerk und eventuell einen Rückenprotektor.

Ich war letzten Winter die Schlittelbahn ausprobieren. Es war Spass pur. Zwei solche gewaltige Schlittelpisten. Wunderbar!

Zum geplanter Ablauf der Tour:

Samstagmorgen anreise ins Engadin zu mir nach La Punt Chamues-ch. Ausprobieren der Schlitten auf meiner Seite der gesperrten Albulapassstrasse. Gemütliches Nachtessen und übernachten in meinem Haus.

Sonntagmorgen reisen nach Preda. Schlitteln den ganzen Tag mit Pausen. Um 4 Uhr Rückreise nach Basel.

Datum: Weekend vom 02./03.02.2019
Auskunft: Alex Hotz alex.hotz@gmx.ch

Zeige alle Details dieses Anlasses