Kletterweekend mit Biwakieren
Weekend vom 30./31. Oktober 2021

Biwak auf der Burg - Achtung da Spukt's

Was gibt es schöneres als ein herliches Herbstwochenende mit Klettern zu verbringen, die frische und bereits kühle Luft zu schnuppern und die letzten warmen Sonnenstrahlen im Jahr so richtig geniessen??

Daher gehen wir in den Jura und geniessen eine Aufregende und wunderschöne Mehrseillängentour - den Balmfluh Südgrat. Doch ist das alles?

wie wäre es mit einer Biwakübernachtung in der Burgruine zu Balm? An Halloween sich zu verkleiden ist Schnee von gestern wenn man einem waschechten Burggespenst mitten in der Nacht ins Gesicht gesehen hat... also nichts wie los und anmelden zum Halloween-Kletter weekend mit Biwak im Verlies - da Spukts erst recht ;)

 

Datum: Weekend vom 30./31. Oktober 2021
Ort: Balmfluh bei Günsberg

 

Unterkunft: Biwakieren in der Ruine Balmberg.
Treffpunkt: Basel SBB um 08:15 auf Gleis 10
Abfahrt: 08:28 Gl 10 (Änderungen Vorbehalten)
Rückkehr: Basel SBB zwischen 18:30 und 20:00 Uhr
Kosten: Fahrtkosten (Ticket bitte selber besorgen Bsp: Basel SBB - Balm b. Günsberg + Retour)

Lunch

Programm: Samstag: Balmfluh Sektoren nach belieben der Teilnehmer

Sonntag:  Balmfluh Südgrat - Abwechslungsreiche Mehrseillängentour 

Lagerleitung: Jodok Zwahlen

Georg Jäschke

Ausrüstung: Helm, Gstältli, 3 HMS, Abseilgerät, 6 Express, 2 lange Schlingen, Sicherungsschlinge (Nabelschnur), Prusikschlinge, Stirnlampe, Regen- und Sonnenschutz (inkl. Brille), Ersatzwäsche und genug warme Kleider - wir Übernachten draussen, 2 x Lunch, Trinkflasche

Mätteli und warmen(!) Schlafsack. Besteck, Becher, Teller

Verpflegung: Lunch

Trinken!!!

Achtung: Wir Biwakieren, dass heisst genug warmes zum Anziehen mitnehmen, bei Unsicherheiten gerne Nachfragen. Vor allem am Morgen, wenn man aus dem warmen Schlafsack in die Morgenfrische hinaus muss ist genügend warme Kleidung nützlich.

!! Auf Rücksicht der Übersicht und der Organisation ist die Platzzahl beschränkt - daher "dr Schnällr isch dr gschwindr" !!!

Spezielles: Da wir kein Küchenteam und Küche mit nehmen sind wir darauf angewiesen was wir uns auf dem bewährten Gaskocher zusammen brauen (ob Froschsuppe oder Spinnensalat ist noch zu diskutieren ;) ). Daher gib doch bei der Anmeldung bescheid ob du Allergienen hast bzw auch Kochideen/wünsche auf Lager hast.
Auskunft: Georg Jäschke: georg.jaeschke@sunrise.ch
Anmelden: via Anmeldeformular
Zum Anmeldeformular
  So nun bleibt nur noch das eine,

euch der Wunsch seit nicht alleine,

in der dunklen Jahreszeit

habt viel Freud und Heiterkeit

- mir freue uns uf euri amäldige _

Bis bald

Jodok und Georg